Die Welt von Betty ________________________
Shoutbox.biz _____________________
  Startseite
  Über...
  Archiv
  ~*Alan Rickman*~
  ~*Betty´s ABC der besten Schauspieler/innen*~
  ~*Ich hasse...*~
  ~*Ich liebe...*~
  ~*500 Fragen*~
  Gästebuch
  Kontakt
 


 


Laith Al-Deen Website ____________________________

http://myblog.de/jetgum

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Definitionssache

Meine Definition von einem richtig bescheidenen Tag:

Heute morgen meine Mum ins Krankenhaus gebracht, weil sie morgen am Magen und am Zwerchfell operiert wird. Heute wird noch der Säuregehalt im Magen gemessen.
Folglich, Horror Nummer 1: Mit meiner Mum ins Krankenhaus, und ohne meine Mum wieder raus aus dem KH.
Aber war ja ne Sache auf die ich mich innerlich vorbereiten konnte, weil der Termin ja schon ein Weilchen feststand. Trotzdem verdammt blöde Situation!

Nun zu Horror Nummer 2:
Hab mich zu Hause dann noch ne Runde ins Bett gelegt, weil ich die Nacht nicht geschlafen hab.
Gegen 11:30h geht mein Telefon. Auf dem Display stand: "Bine Tele".
Und bei mir im Kopf breitete sich ein riesiges Fragezeichen aus.
`Bine?? Warum? Is doch erst Donnerstag, und meine beste Freundin is inner Woche doch immer in Hannover. "Bine Tele" bedeutet, das sie sich aber jetzt gerade 2 Straßen weiter befindet´
Ok, wollte mein Gehirn nicht weiter überstrapazieren.
Rangegangen, 2 minuten Small Talk. Dann kam die Hiobs Botschaft.
Bine muss heute noch ins Krankenhaus. Blinddarm kommt raus!
Vor lauter Fassungslosigkeit hab ich erstmal kein Wort rausbekommen.
Dann gedacht, ich sollte meiner Bine vllt mal gut zu reden, Mut machen und so weiter.
Bin kläglich gescheitert.
Aber nicht weiter schlimm, weil Binschen ne ziemlich Tapfere ist.
Dann Witze gemacht á la: Mensch cool, dann hast ja wenigstens jemanden zum schnacken da. (wir erinnern uns an meine Mum) Blabla...
Uffz, kam vom Schock nich runter.

Im Grunde aber wirklich ein bisserl beruhigend, das meine Mum und meine Bine halt wirklich jemanden da haben zum schnacken.
Beide sind auch auf einer Etage. Ebenfalls angenehm zu wissen.

Aber alles zu heftig für mein kleines Herz :-(

Bine wird, wie gesagt, heute noch operiert und Mama is dann morgen dran.
Werde folglich den morgigen Tag komplett im Krankenhaus verbringen. .oO(Ich HASSE Krankenhäuser!! Besonders wenn zwei der wichtigsten Menschen in meinem Leben im KH sind!)

Werde mir jetzt eine Schachtel Zigaretten kaufen (bitter nötig!!!), zur Arbeit fahren, danach zu Saskia und hoffe auf ein bisserl Ablenkung dort!


Betty
9.11.06 16:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung